Ein neuer Anfang...

Und jetzt schreib ich wieder.

Über ein Jahr ist es jetzt her und Dennis und ich hatten diesen Streit. Über ein Jahr ist es her, aber einen Tag kürzer, dass er mich anrief, mir eine SMS schrieb und eien Nachricht bei studi. Genau an dem Tag trafen wir uns und er meinte, dass ich ihm die Augen geöffnet hätte, dass er mit mir zusammen sein möchte. Genau an dem Tag habe ich ihm noch eine Chance gegeben. Zwei Wochen später hatten wir einen Streit, weil ich eifersüchtig war und da hat er mir gesagt, dass er mich liebt. 2 Monate später bin ich nach Langen gegangen, hab meine Ausbildung begonnen und eine Wochenendbeziehung geführt. Vor 5 Monaten haben wir Möbel ausgesucht, eingekauft und eine Wohnung eingerichtet. Vor einer Woche habe ich Schluss gemacht.

Es war kein leichter Entschluss, aber der Alkohol half. Ich liebe ihn und er liebt mich, aber wir können im Moment nicht zusammen sein. Nach über einem Jahr haben wir uns nur noch gestritten und er ist mir aus dem Weg gegangen. Sex hatten wir sowieso keinen mehr. Wir haben immer darüber gesprochen zusammen alt zu werden, Kinder zu kriegen, zu heiraten und jetzt ist es vorbei. Es tut mir weh, auch wenn ich die war, die Schluss gemacht hat, doch war ich eigentlich nur die, die den ersten Schritt gewagt hat. Am nächsten Morgen haben wir drüber gesprochen und haben uns 1 Stunde lang in den Armen gelegen, geheult und nicht geredet. Es war ein Abschied. Danach rief er mich an und wollte, dass wir noch mal darüber nachdenken, eine Woche wollten wir das auch tun. Heute habe ich ihn angerufen. Es macht keinen Sinn Altes aufzuarbeiten, es ist so wie es ist. Wir lieben uns, aber im Moment sind wir nicht füreinander geschaffen. Es ist traurig und schwer, aber es geht mir gut damit. Ich weiß, dass ich jetzt einen Freund habe, zu dem ich immer kommen kann, mein ganzes Leben lang, weil ich ihn genauso lange lieben werde.

Aber jetzt kann ich wieder nach meiner altmodischen Liebe ausschauhalten. Mit Warten und Blicken zuwerfen und all so ein Kitsch. Irgendwo gibt es bestimmt jemanden, der bereit ist, das für mich zu tun.

Ich schaue voll Hoffnung in die Zukunft.

30.10.09 23:58

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen