Archiv

Ein neuer Start...

Ich hab dann jetzt beschlossen, hier einen Blog zu führen, weil mir die Tatsache, dass ich, um an meinen bisherigen Blog zu kommen, immer erst MSN öffnen muss, was meinen PC auf Zeitlupengeschwindigkeit drosselt, zu lästig wurde.

Gestern Abend also...Himmel Herr Gott nochmal...ich glaube, das Woody's tut mir echt überhaupt nicht mehr gut. Jedesmal wenn ich da bin, heul ich und das kann's doch echt nicht sein! Gestern war, glaub ich, mein absoluter Tiefpunkt erreicht. Dabei war's n toller Abend.

War mit n paar Leuten von der Black Betty über'n Freimarkt, wobei "über" schon übertrieben ist. Nachdem wir eine 3/4 Stunde (?) gewartet haben, dass wir vollständig sind, sind wir losgeschlendert. Bereits sichtlich angeheitert kamen wir bis Psycho, wo Niggi ja rein musste. Vorher noch "eben" Wasser lassen (perfekte Beschreibung :P) und dann rein da. Die Mädels haben alle geschrien und ich hab die Geister angelächelt (da fällt mir ein, der eine hat mir ja zugezwinkert). Fühl mich immernoch ein wenig schlecht deswegen, dabei ist das so toll. Naja, hab ich noch mit Lara geschnackt und dann ging's auch schon ins Woody's, durch's Bayernzelt durch, wo die mich nach meinem Ausweis gefragt haben und mir nicht wirklich glaubten, dass ich das bin...Naja im Woody's ging's dann aber gleich mit der ganzen Bagage hoch in 1 Euro Pub und mein Fehler war wirklich zu viel Geld mitgenommen zu haben. Das nächste mal bleibt der Whiskey Zuhause! Aber war trotzdem sehr lustig (und das ist jetzt schon das 2. mal, dass ich mich nicht an jemanden erinnern kann, was überhaupt nicht toll ist!) Weiß nicht, wie das kam, aber mir war echt übel. War mit Niggi draußen und hatte so einen Zusammenbruch. Normalerweise behalt ich sowas für mich, aber da...das war echt...ich hab Angst um mich selbst. Naja, besser wurd's auch nicht durch die Tatsache, dass ich von Jerome angeschrien wurde. Er tritt meine Liebe die ganze Zeit nur mit Füßen und er behauptet wohl dasselbe. Ich dachte, wir hätten das geklärt?! Ich lass mir sowas nicht bieten und mach's trotzdem mit. Ich hab mit Kai geredet, er weiß auch nicht, was los ist. Er meint, dass Jerome sich verändert hätte, seitdem ich mit ihm Schluss gemacht hab. Ich versteh es nicht... David war auch weg... Jan hat gesagt, dass Männer Arschlöcher sind. Jeps.

Also Resümee:

- kein Tequlia und nicht mehr so viel Whiskey mehr für mich

- sollte, wie Timo schon mal die Idee hatte, Fotos machen/machen lassen

- alles was ich auf dem Herzen hatte, bin ich (eigentlich) los

- "Männer sind Arschlöcher und das sagt ein Mann"

- "du bist wunderschön, intelligent und wahrscheinlich ziemlich gut im Bett"

 

1 Kommentar 27.10.07 23:39, kommentieren



Crazed, abgefuckt und...

und was?

Hmmz...die Menschheit ist verflucht und muss mit der Ursünde leben...ich sehe meine Antwort in meiner Religion...dabei sollte man nicht meinen, dass ich tatsächlich ein religöser Mensch sei, wenn man meinen momentanen Lebensstil mitbekommt und dennoch möchte ich meinen einigermaßen konservativ eingestellt zu sein.

Der Sündenfall

Aber die Schlange war listiger als alle Tiere auf dem Felde, die Gott der HERR gemacht hatte, und sprach zu dem Weibe: Ja, sollte Gott gesagt haben: ihr sollt nicht essen von allen Bäumen im Garten? Da sprach das Weib zu der Schlange: Wir essen von den Früchten der Bäume im Garten; aber von den Früchten des Baumes mitten im Garten hat Gott gesagt: Esset nicht davon, rühret sie auch nicht an, daß ihr nicht sterbet! Da sprach die Schlange zum Weibe: Ihr werdet keineswegs des Todes sterben, sondern Gott weiß: an dem Tage, da ihr davon esset, werden eure Augen aufgetan, und ihr werdet sein wie Gott und wissen, was gut und böse ist.
Und das Weib sah, daß von dem Baum gut zu essen wäre und daß er eine Lust für die Augen wäre und verlockend, weil er klug machte. Und sie nahm von der Frucht und aß und gab ihrem Mann, der bei ihr war, auch davon, und er aß. ...Und Gott der HERR rief Adam und sprach zu ihm: Wo bist du? Und er sprach: Ich hörte dich im Garten und fürchtete mich; denn ich bin nackt, darum versteckte ich mich. Und er sprach: Wer hat dir gesagt, daß du nackt bist? Hast du nicht gegessen von dem Baum, von dem ich dir gebot, du solltest nicht davon essen? Da sprach Adam: Das Weib, das du mir zugesellt hast, gab mir von dem Baum, und ich aß. Da sprach Gott der HERR zum Weibe: Warum hast du das getan? Das Weib sprach: Die Schlange betrog mich, so daß ich aß.
Da sprach Gott der HERR zu der Schlange: Weil du das getan hast, seist du verflucht, verstoßen aus allem Vieh und allen Tieren auf dem Felde. Auf deinem Bauche sollst du kriechen und Erde fressen dein Leben lang. Und ich will Feindschaft setzen zwischen dir und dem Weibe und zwischen deinem Nachkommen und ihrem Nachkommen; der soll dir den Kopf zertreten, und du wirst ihn in die Ferse stechen.
Und zum Weibe sprach er: Ich will dir viel Mühsal schaffen, wenn du schwanger wirst; unter Mühen sollst du Kinder gebären. Und dein Verlangen soll nach deinem Manne sein, aber er soll dein Herr sein. ...

Da hat man's doch...

 

29.10.07 02:40, kommentieren